(0511) 54 55 96 57 info@hpt-hannover.de

Praxis für Hundephysiotherapie,

Osteopathie und Aquatraining

Sehr geehrte Patientenbesitzer/innen,

Coronabedingt behandle ich meine Patienten derzeit allein, ohne die Anwesenheit der Besitzer, außer bei der Erstaufnahme.
Hierfür und wenn Sie mit ec-Karte bezahlen möchten, bitte ich um das Tragen einer FFP2-Maske.

Bleiben Sie gesund!

Dorothee Krist

Krankengymnastik/Physiotherapie ist für uns Menschen eine selbstverständliche Therapieform.

Wir wollen damit
• verschiedenen Beschwerden vorbeugen (spez. Gelenk- oder Altersbeschwerden),
• nach Operation, Unfall oder Krankheit unsere Leiden lindern,
• fit werden und fit bleiben.

Auch für Ihren Hund gibt es diese Möglichkeit!
Im erster Linie wollen wir mit der Hundephysiotherapie Schmerzen
vorbeugen,sie lindern oder Schmerzfreiheit erreichen.

Das Ziel ist in jedem Fall eine bessere Lebensqualität für Ihren Hund!

Die Hundekrankengymnastik unterstützt und ergänzt die tierärztliche
Behandlung, kann diese aber nicht ersetzen.